byte-artist

die Hauptseite meines Webaustrittes
hier finden Sie Neuigkeiten rund um mich und meine Seite

unter Stuff fasse ich alle öffentlich
zugänglichen Sachen zusammen darunter :

in meinem Blog werde ich nach und nach mein Wissen zusammen tragen,
sowie unter anderem auch Brainstormings und Erfahrungsberichte
der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen

MO

DI

MI

DO

FR

SA

SO

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30



Schlagwörter:


How To : Kubuntu 12.04 - Eingabe-/Ausgabefehler beim lesen der Dateiliste von apt fixen

erstellt am 10.11.2013 23:36:45 von Andreas Kempe

Ich habe seit einer Woch das Problem, das ich beim updaten meines Kubuntu ständig eine Fehlermeldung erhalten:


+

BASH code

  1. Möchten Sie fortfahren [J/n]?
  2. Extrahiere Vorlagen aus Paketen: 100%
  3. Vorkonfiguration der Pakete ...
  4. (Lese Datenbank ... 95%dpkg: nicht behebbarer fataler Fehler, Abbruch:
  5. Lesen der Dateiliste des Paketes »deja-dup«: Eingabe-/Ausgabefehler
  6. E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (2)


Ich nahm die ganze Zeit an, es würde sich um defekte Sektoren im /temp Verzeichnis handeln, dem war aber nicht so.

Wie im Screenshot ersichtlich, handelt es sich bei mir um das Paket "deja-dup", ich habe also erst einmal versucht eine saubere Version herunter zu laden:


+

BASH code

  1. sudo apt-get --download-only --reinstall install deja-dup


danach stößt man das generieren der "Dateilisten-Datei" von hand mit folgendem Befehl an:


+

BASH code

  1. dpkg -c /var/cache/apt/archives/deja-dup_22.0-0ubuntu4_amd64.deb
    awk '{if ($6 == "./") { print "/."; } else if (substr($6, length($6), 1) == "/") {print substr($6, 2, length($6) - 2); } else { print substr($6, 2, length($6) - 1);}}'
    sudo tee /var/lib/dpkg/info/deja-dup.list


ist das passiert sollte alles wieder im grünen Bereich sein.

weitere Informationen unter folgendem Link:

wiki ubuntuusers : Dateiliste beschädigt


Kommentare:

Kommentarbox wird geladen!


Kommentare werden geladen!