byte-artist

die Hauptseite meines Webaustrittes
hier finden Sie Neuigkeiten rund um mich und meine Seite

unter Stuff fasse ich alle öffentlich
zugänglichen Sachen zusammen darunter :

in meinem Blog werde ich nach und nach mein Wissen zusammen tragen,
sowie unter anderem auch Brainstormings und Erfahrungsberichte
der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen

hier finden Sie Informationen zu mir und
meine Projekte/Referenzen
meinen Werdegang
dem Stand meines Know-How

MO

DI

MI

DO

FR

SA

SO

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31



Schlagwörter:


How To : Docker Startet nicht mehr in Ubuntu 16.04.

erstellt am 23.06.2018 15:11:46 von Andreas Kempe

Ich benutze schon seit vielen Jahren Docker. Seit einem letzten Update startet docker nun nicht mehr und es kommt folgende Fehlermeldung:

+

BASH code

  1. Failed to start Docker Application Container Engine.


Gestartet habe ich docker folgender maßen:

+

BASH code

  1. sudo service docker start
  2. Job for docker.service failed because the control process exited with error code. See "systemctl status docker.service" and "journalctl -xe" for details.



bei eingeben des vorschlages von systemctl status docker.service kommt eine längere Ausgabe:

+

BASH code

  1. Loaded: loaded (/lib/systemd/system/docker.service; enabled; vendor preset: enabled)
  2. Active: inactive (dead) (Result: exit-code) since Fr 2018-06-22 22:00:42 CEST; 9s ago
  3. Docs: https://docs.docker.com
  4. Process: 21085 ExecStart=/usr/bin/dockerd -H fd:// (code=exited, status=1/FAILURE)
  5. Main PID: 21085 (code=exited, status=1/FAILURE)
  6.  
  7. Jun 22 22:00:42 futurus systemd[1]: Failed to start Docker Application Container Engine.
  8. Jun 22 22:00:42 futurus systemd[1]: docker.service: Unit entered failed state.
  9. Jun 22 22:00:42 futurus systemd[1]: docker.service: Failed with result 'exit-code'.
  10. Jun 22 22:00:42 futurus systemd[1]: docker.service: Service hold-off time over, scheduling restart.
  11. Jun 22 22:00:42 futurus systemd[1]: Stopped Docker Application Container Engine.
  12. Jun 22 22:00:42 futurus systemd[1]: docker.service: Start request repeated too quickly.
  13. Jun 22 22:00:42 futurus systemd[1]: Failed to start Docker Application Container Engine.



startet man docker im debug mode mit:

+

BASH code

  1. sudo dockerd --debug


kommt eine etwas aussagekräftigere Meldung:

+

BASH code

  1. DEBU[0000] Listener created for HTTP on unix (/var/run/docker.sock)
  2. INFO[0000] libcontainerd: new containerd process, pid: 31151
  3. WARN[0000] containerd: low RLIMIT_NOFILE changing to max current=1024 max=1048576
  4. DEBU[0000] containerd: grpc api on /var/run/docker/libcontainerd/docker-containerd.sock
  5. DEBU[0000] containerd: read past events count=0
  6. DEBU[0000] containerd: supervisor running cpus=4 memory=11899 runtime=docker-runc runtimeArgs=[] stateDir="/var/run/docker/libcontainerd/containerd"
  7. DEBU[0000] libcontainerd: containerd health check returned error: rpc error: code = 14 desc = grpc: the connection is unavailable
  8. WARN[0001] failed to rename /var/lib/docker/tmp for background deletion: %!s(<nil>). Deleting synchronously
  9. DEBU[0001] Using default logging driver json-file
  10. DEBU[0001] Golang's threads limit set to 84780
  11. ERRO[0001] [graphdriver] prior storage driver aufs failed: driver not supported
  12. DEBU[0001] Cleaning up old mountid : start.
  13. Error starting daemon: error initializing graphdriver: driver not supported


In deiser Ausgabe habe ich folgenden offensichtlichen Fehler ausgemacht und mich darauf konzentriert:

+

BASH code

  1. ERRO[0001] [graphdriver] prior storage driver aufs failed: driver not supported
  2. Error starting daemon: error initializing graphdriver: driver not supported


Offensichtlich werden herunter geladene Images oder Versionen des Images nicht mehr unterstützt und so schlägt aufs fehl.

Mit folgendem Befehl:

+

BASH code

  1. sudo rm /var/lib/docker/aufs -rf


habe ich das Verzeichnis mit den herunter geladenen Images geleert und damit startet docker nun wieder wie erwartet.

Grund ist hier warscheinlich ein aktualisieren meines Kernels auf 4.19. das ist aber lediglich eine Vermutung, weil meine Recherche im Netz immer wieder dies als gemeinsame Eigenschaft herauskristiallisierte.

Ich hoffe ich konnte damit helfen
CAD


Kommentare:

Kommentarbox wird geladen!


Kommentare werden geladen!