byte-artist

die Hauptseite meines Webaustrittes
hier finden Sie Neuigkeiten rund um mich und meine Seite

unter Stuff fasse ich alle öffentlich
zugänglichen Sachen zusammen darunter :

in meinem Blog werde ich nach und nach mein Wissen zusammen tragen,
sowie unter anderem auch Brainstormings und Erfahrungsberichte
der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen

hier finden Sie Informationen zu mir und
meine Projekte/Referenzen
meinen Werdegang
dem Stand meines Know-How

hier gehts zum Admin-bereich

MO

DI

MI

DO

FR

SA

SO

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31



Schlagwörter:


Meine Gedanken zum Demokratieverständnis in Deutschland

02.10.17 10:32:37

In Deutschland wird mehr als nie gegen jede andere als die öffentlich diktierte und als die richtige propagandierte ″Meinung″ gehetzt und gepöbelt. Jeder mit einer anderen Meinung wird öffentlich von den Speichelleckern des Systems und bildungsfernen Schichten diffamiert.

Ich möchte hier meinem Unverständnis gegenüber diesen Demokratieheuchlern Ausdruck verleihen.

Meine Gedanken zum 11.09.2001

28.08.17 20:41:17

Leider ist die offizielle Geschichte zum 11.09.2001 in Manhatten nach wie vor in den meisten Köpfen der Menschen manifestiert. Zum einen aus Unwissen, zum anderen aus Desinteresse. Kaum einem ist der wirkliche Hintergrund dazu bewusst und was dieser Anschlag für Folgen für die gesamte Welt hatte und noch immer hat.

Ich möchte hier ein wenig Licht ins Dunkel bringen und dem Leser die Möglichkeit geben, sich selbst ein Bild zu machen und Quellen zu bieten, sich selbst weiter zu informieren.

Meine Gedanken zu Antifa

16.07.16 17:57:04

heute möchte ich meine Gedanken zur, von der meiner freien Meinung nach vom System gesteuerten und finanzierten, Antifa festhalten und damit zur Diskussion sowie zum nachdenken anregen.

Meine Gedanken zur aktuellen und vergangenen Innen- und Außenpolitik Deutschlands.

10.07.16 10:40:06

dieser Beitrag ist einleitend einer lange reihe von Gedanken, die ich für mich und mein Umfeld hinterlegen möchte um zum nachdenken und diskutieren anzuregen. Es wird hier um innen und außenpolitik geben und ich möchte damit meinem Umfeld die Augen öffnen und zum selbst denken und informieren, neben den Systemmedien, anregen und ermutigen.